BalticMaterials

Nutrients for Sustainability

BalticMaterials
Zum Inhalt scrollen

Paving the way to a sustainable future for our grandchildren
with clever products made from ecological materials.

Das Jahr 2021 und der erste Ocean Re-Creation Hackathon organisiert vom TransMarTech in Kiel waren die Geburtsstunden für das Team von BalticMaterials. Im kommenden Jahr werden wir unseren Gründungsprozess abschließen und unseren ersten anwendungsbereiten Prototypen innerhalb unsere Produktlinie BalticTherm präsentieren. Wir werden außerdem mit einer innovativen KI-Methode die Produktionsprozesse optimieren und damit unser Alleinstellungsmerkmal schärfen.

Das Magazin brand eins schreibt über uns und unsere Produktlinie BalticTherm. Das Magazin beschäftigt sich mit wirtschafts- und gesellschaftspolitischen Themen und ist am Kiosk erhältlich.

Oder hier:   [ Link zum Artikel ]

#brandeins #BalticMaterials #BalticTherm #seaweed #seegras #dämmung #co2positive @brandseins

Es ist getan! Unsere innovative Geschäftsidee für ein Dämmmaterial aus heimischen Seegras haben wir beim diesjährigen Ideenwettbewerb Schleswig-Holstein eingereicht. Unsere Bewerbung wird aktuell von einer Jury bewertet, doch Sie können für uns beim Publikumspreis voten.

[ Link zum Voten ]

Startschuss | Ocean Re-CREATION Challenges 2021 - TransMarTech SH

Vom 13 bis 17. September 2021 fand die Ocean Re-CREATION Challenge im TransMarTech in Kiel statt. Ziel war es in interdisziplinären Teams Lösungsansätze für die aktuellen Herausforderungen im Küsten- und Meeresschutz zu entwickeln. Aus dem interdisziplinären Team wurde das Team von BalticMaterials. Ein paar Impressionen zur ORCC finden sich hier.

[ Link zur ORCC 2021 ]

Erste Schritte | Woher stammt eigentlich die Idee?

Unser Ideengeber Marc Wejda hat sich mit dem Thema »Seegras« schon während des Industriedesign Studiums an der Burg Giebichenstein beschäftigt.

Das reepwerk lädt dazu ein, mehr über das Naturmaterial Seegras zu erfahren und selbst zu einem Seil zu verarbeiten. In 3 Modulen kann der gesamte Prozess vom Waschen bis zum Seildrehen nachvollzogen werden. Es diente dazu  in unterschiedlichen Seebädern Aufklärungsarbeit über die Potenziale von Seegras zu leisten.

[ Link zum Projekt ]

balticmaterials.de Powered by BalticMaterials BalticMaterials